27. – 29.07.2020 – Spielend Programmieren lernen mit Scratch

MINT-Bildung zwischen Himmel und Erde

Created with Sketch.

27. – 29.07.2020 – Spielend Programmieren lernen mit Scratch

Wann: 27. Juli bis 29. Juli von 11 bis 12:30 Uhr (optional 30. Juli als Zusatztermin) 

Wer: Schüler der 3. bis 5. Klasse (vorzugsweise aus dem Gebiet Werne/Langendreer-Alter Bahnhof)  

Wo: Zweigbücherei Langendreer (Unterstraße 71, 44777 Bochum) 

Wie: Bei Interesse eine E-Mail an anmeldung@ist-bochum.de 

Was passiert, wenn unser Planet nicht mehr bewohnbar ist? Wohin werden die Menschen dann gehen? Begib dich mit uns auf die Reise ins Weltall und wir suchen gemeinsam nach neuen Planeten. Welchen Planeten möchtest du bereisen? Welche Astronauten kommen mit? Das bestimmst du, denn deine Entscheidungen und Kreativität sind gefragt! 

Gemeinsam lernen wir eine einfache, bildlich gestaltete Programmiersprache kennen. Keine Angst, das ist wie Puzzeln mit Wörtern. Wie genau die Geschichte verläuft bestimmst du selber. Denn du programmierst den Verlauf der Ereignisse. Wir erkunden natürlich zunächst gemeinsam wohin es gehen könnte und wie genau das Programmieren geht. 

Der Kurs wird vom Team des zdi-Netzwerks IST.Bochum betreut und ist für die Teilnehmenden kostenlos.